Hasenbergl: Polizei sucht Sextäter

08.05.2019, 13:05

Die Polizei sucht nach einem Sextäter, der eine Frau am U-Bahnhof Dülferstraße angegriffen hat. Die 40jährige war frühmorgens auf der Schleißheimer Straße gegangen. Da hat sie der Unbekannte von hinten gepackt und begrapscht. Die Frau wehrte sich und schrie so laut, dass der Mann flüchtete.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Männlich, ca. 190 cm groß, ca. 45 Jahre alt, kräftige Figur, bekleidet mit schwarzer Mütze und kurzer schwarzer Daunenjacke.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

Autor: A. Werner