Gesundheitsreferat warnt aktuell vor Masern

12.03.2019, 14:03

Das Gesundheitsreferat hier in München warnt aktuell vor einem Masernfall – in einer McDonalds Filiale in der Wasserburger Straße in Trudering könnten Gäste vor einer Woche möglichweise Kontakt mit einer an Masern erkrankten Person gehabt haben. Konkret geht es um den Montag, den 4. Und Mittwoch den 6. März. Bei Masern handelt es sich um eine hochansteckende Viruserkrankung, die sich mit Fieber, Husten, Halsschmerzen und Bindehautentzündung ankündigt. Das Referat bittet alle Gäste, die nicht geimpft sind und sich zu dieser Zeit in dem Restaurant aufgehalten haben, sich im Sachgebiet Meldewesen unter 233-47809 zu melden.