Freising: Katze aus LKW gerettet

13.02.2019, 16:02

Ein Freisinger hat eine Katze von einem fahrenden Lastwagen gerettet. Der Freisinger Matthias Cestar hat nachts bei Attaching unter dem Nummernschild des Lasters die leuchtenden Augen der Katze entdeckt. Dann hat er solange gehupt, bis der Lkw-Fahrer angehalten hat. Polly, wie die Katze getauft wurde, ist jetzt im Tierheim Erding und wartet auf ihre Besitzer.

 Autor: F. Schörner