Freimann: Gärtner findet 100 Briefe im Müll

13.02.2019, 16:02

Eine kuriose Entdeckung hat ein Gärtner in Freimann gemacht. In seinem Container für Pflanzen- und Blumen-Reste lagen rund 100 Briefe und Zeitschriften. Die Polizei untersucht jetzt, ob ein Briefträger die Post dort einfach entsorgt hat. Die Empfänger der Briefe wurden benachrichtigt. 

 Autro: F. Schörner