Erste Straßen in der Region wegen des starken Regens gesperrt

04.02.2020, 07:02

Im Landkreis Fürstenfeldbruck ist durch den starken Regen die erste Straße überflutet worden. In der Verbindungstraße von zwischen Kottgeisering nach Pleitmannswang steht das Wasser höher als ein Autoreifen. Es wird empfohlen, den Bereich zu umfahren! Erste Keller sind schon vollgelaufen und der Fluss Maisach ist an einigen Stellen bereits über die Ufer getreten.

A.Werner