Vorerst keine Floßfahrten erlaubt

27.04.2020, 10:04

Diese Woche sollte es wieder losgehen: Im Frühling fahren traditionell die ersten Flöße über die Isar zu uns nach München. Corona macht aber einen Strich durch die Rechnung. Wer den Floßkanal in Thalkirchen gesehen hat, hatte vielleicht schon Hoffnung. Der Wasser-stand wurde nämlich abgesenkt, was sonst immear für die Floßfahrten passiert. Damit sich aber keine Zuschauergruppen bilden, fahren die Flöße vorerst nicht. Auch das Surfen ist ver-boten - genauso wie am Eisbach, wo der Bereich jetzt mit Bauzäunen abgesperrt wurde.