CSU fordert Flatrate für U-Bahn, Leihräder und Carsharing

11.11.2019, 14:11

Nach dem Vorbild Augsburg soll die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs und anderer Möglichkeiten wie Carsharing und Co. einfacher werden. Die CSU im Stadtrat schlägt eine Mobilitäts-Flatrate vor. Damit gäbe es dann die öffentlichen Verkehrsmittel sowie Leihräder, E-Scooter und Carsharing für einen festen monatlichen Preis. Dabei soll alles gebündelt über eine App laufen. Die MVG soll ein entsprechendes Konzept jetzt prüfen. In Augsburg gibt es so eine Mobilitätsflatrate schon seit diesem Monat. Die Kosten: zwischen 80 bis 110 Euro monatlich.