Feuerwehr rettet 14 Bewohner aus Wohnhaus

12.08.2019, 08:08

Die Feuerwehr hat 14 Menschen aus einem Wohnhaus an der Anzinger Straße gerettet. Weil der Rauch so stark war, konnten die Bewohner nicht durch das Treppenhaus flüchten. Einige hat die Feuerwehr deswegen über eine Drehleiter in Sicherheit gebracht. Acht Personen mussten anschließend vorsorglich ins Krankenhaus. Weil das Haus derzeit nicht bewohnbar ist, sind alle Bewohner bei Bekannten und Verwandten untergekommen.

 
F. Schörner