Giftiger Rauch in Garching - Feuerwehr gibt Entwarnung

25.02.2019, 12:02

Wegen möglicherweise giftigen Rauchs mussten die Garchinger am Vormittag die Fenster und Türen geschlossen halten.

Bei einem Batteriehersteller in Hochbrück kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle. Die B 471 musste komplett gesperrt werden.

Nach gut einer Stunde war das Feuer gelöscht, es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung.