FC Bayern: Lahm geht - Ancelotti bleibt

28.04.2017, 07:58

Es bleibt dabei: Philipp Lahm wird seine einzigartige Karriere in nicht einmal einem Monat – und mit einem gewöhnlichen Bundesligaspiel gegen Freiburg beenden. Nach dem bitteren Champions-League-Aus und der Pokal-Pleite gegen Dortmund – bei der ausgerechnet der Kapitän für den entscheidenden Fehler verantwortlich war – waren etliche Stimmen laut geworden, die Lahm zum Weitermachen überreden wollten. 

 

Bevor irgendjemand auf falsche Gedanken kommt – hat Karl-Heinz Rummenigge unmissverständlich klargestellt: Ancelotti bleibt Trainer des FC Bayern. Der Bild-Zeitung sagte der Bayern-Vorstand: Seine Vertragslaufzeit ist bekannt – und darüber wird auch nicht diskutiert. Ancelotti hat beim FC Bayern noch einen Kontrakt über zwei weitere Spielzeiten, also bis 2019. Übrigens trotz der letzten Enttäuschungen im Pokal und CL – können die Bayern am Wochenende bereits vorzeitig Meister werden.