Schlägerei zwischen Fußballfans

10.02.2020, 09:02

Der U-Bahnhof Kolumbusplatz ist nach dem Drittligaspiel TSV 1860 und Mannheim zum Schlachtfeld geworden.  Als ein Zug mit Löwenfans einfuhr, wurde er von etwa 50 Mannheimfans angegriffen. Die Polizei musste mit Pfefferspray und Schlagstöcken dazwischen gehen. Von 25 Fans hat sie die Personalien, der Rest soll über Videobilder identifiziert werden.

F.Schörner