15 Marktstände bleiben erhalten

01.03.2019, 14:03

Wenn der Elisabethmarkt abgerissen und neu gebaut wird, wird es im Stadtteil Schwabing trotzdem einen Markt geben. Wie der Kommunalausschuss beschlossen hat, werden zwischen dem Elisabethplatz und der gegenüberliegenden Berufsschule für Fahrzeugtechnik 15 Stände aufgestellt. Die Arbeiten am Elisabethmarkt beginnen 2020 und dauern etwa zwei Jahre lang.

 

F. Schörner