Neues Feuerwehrauto für die Gemeinde Haar

01.03.2019, 07:03

Damit die Feuerwehr in der Gemeinde Haar schneller zum Einsatzort kommt, wird jetzt ein neues Fahrzeug gekauft. Das unterstützt die Regierung von Oberbayern jetzt mit 12.500 Euro. In dem Wagen können bis zu sechs Personen sitzen und es können zum Beispiel Schutzkleidung und Feuerlöscher mitgenommen werden.

 

F.Schörner