Corona-Tests in Münchner Schlachtbetrieben

26.05.2020, 08:05

Nachdem es in mehreren deutschen Schlachtbetrieben Corona-Ausbrüche gegeben hat, wurden jetzt auch das Personal in den zwei Münchner Betrieben überprüft. Insgesamt wurden in den zwei Schlachtereien bisher 170 Mitarbeiter getestet. Lediglich zwei Personen sind mit Corona infiziert – sie sind jetzt zu Hause in Quarantäne. In den nächsten Tagen werden noch weitere 23 Mitarbeiter untersucht, die beim ersten Test nicht anwesend waren.