Politiker halten Sicherheitsabstand

19.03.2020, 10:03

Das Coronavirus hat auch in der Politik in München und der Region Konsequenzen. Der bayerische Landtag tagt nur in einer Notbesetzung. Es sind immer zwei Sitze zwischen den Abgeordneten frei. Beim Münchner Stadtrat ist das genauso - außerdem wurden dort alle Sitzungen bis Mitte April abgesagt. Einen besonderen Weg geht der Gemeinderat in Feldafing im Landkreis Starnberg. Er tagt ab sofort digital über das Internet - auch wichtige kurzfristige Entscheidungen werden in einem Chat beschlossen. 

 Autor:F. Schörner