Nach brutaler Attacke: Münchner Vereine wirft Torwart raus

12.11.2019, 15:11

Nach der brutalen Attacke auf einen gegnerischen Spieler ist der Torwart jetzt von seinem Verein gefeuert worden. Der Keeper hatte dem Gegner bei einem Amateurspieler ins Gesicht geschlagen und dann mit dem Fuß gegen den Kopf getreten. Der Verletzte kam ins Krankenhaus.