Angriff auf Fußballfans - Zeugen gesucht

14.03.2017, 05:03

Nach einem brutalen Überfall auf mehrere Fußball-Fans sucht die Polizei nach Zeugen. Fünf junge Männer im Alter von 17 bis 22 Jahren wollten am Freitagabend vom Erdinger Bahnhof aus zu einem Auswärtsspiel der Löwen nach Hannover fahren. Dort wurden sie von einer größeren Gruppe angegriffen. Einer der jungen Männer wurde festgehalten, geschlagen und dabei erheblich verletzt.

Das Opfer konnte die Täter grob beschreiben. Einer der unbekannten Schläger war ca. 20 Jahre alt, 1,80 m groß. Er war mit einer schwarzen Jacke der Marke „The North Face“ und einem Schaltuch bekleidet. Er trug zudem schwarze Quarzhandschuhe. Ein weiterer Täter war ca. 20 bis 25 Jahre alt und ebenfalls mit einer dunklen Jacke und einem Schaltuch maskiert. Er hatte Kotletten bzw. vermutlich einen Bart. Die restlichen Täter waren allesamt mit dunklen Jacken bekleidet.

Die Kriminalpolizeiinspektion Erding hat die Ermittlungen wegen der Raubtat aufgenommen und bittet Zeugen des Überfalls, sich unter der Telefonnummer 08122/968-0 zu melden.