Zusammenschluss für bessere Verkehrsverhältnisse

02.01.2018, 13:38

Im Münchner Osten soll sich die Verkehrssituation spürbar verbessern. Dafür haben sich elf Gemeinden aus den Landkreisen Erding, Ebersberg und München zusammengetan. In den kommenden Wochen wollen sie ein gemeinsames Verkehrskonzept in Auftrag geben. Mit dem Zusammenschluss sollen die Verkehrsprobleme flächendeckender bewältigt werden.