Versuchtes Tötungsdelikt in Harlaching - Frau sticht auf Ehemann ein

04.09.2017, 13:01

Weil der Sohn dazwischen geht, verhindert er Schlimmeres:

Die Polizei ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

Ein Ehepaar geriet in dessen Wohnung dermaßen in Streit, dass eine 36 Jährige ihren Lebensgefährten mit einem Messer in den Bauch gestochen hat. Der mit in der Wohnung lebende Sohn stoppte den Streit. Der Ehemann kam ins Krankenhaus, sein Zustand ist stabil. Die Frau wurde festgenommen, der Richter erließ Haftbefehl wegen versuchten Totschlags