Raubüberfall auf Supermarkt in Kirchtrudering

31.08.2017, 17:48

In Kirchtrudering hat ein bislang unbekannter Mann heute Nachmittag einen Supermarkt überfallen. Der maskierte Täter forderte Geld und konnte auch mit Bargeld flüchten. Wieviel er erbeuten konnte, ist noch unklar. Die Polizei suchte sofort nach dem Täter – auch ein Hubschrauber war im Einsatz. Bislang konnte der Mann aber nicht gefunden werden. Eine Täterbeschreibung gibt’s auf radiogong.de.

Täterbeschreibung:

Männlicher Täter, bekleidet mit einem Militärparka und mit einer Sturmhaube maskiert. Der Mann war etwa 30 Jahre alt und ist circa 1,80 Meter groß, trug eine schwarze Jogginghose und graue Schuhe.