Aubing: Pferd mit Messer verletzt

10.10.2017, 18:56

Ist ein Tierschänder im Westen Münchens unterwegs? Zumindest ist auf einer Koppel am westlichen Stadtrand ein Pferd mit Schnittwunden entdeckt worden. Laut Polizei ist die 17 Jahre alte Stute am Kopf und im Genitalbereich mit einem Messer verletzt worden. Nach dem möglichen Täter wird gefahndet.