München ist für Studenten die teuerste Stadt in Deutschland

21.09.2022, 17:09

"30 Quadratmeter für unter 700 Euro gesucht!"

Aushänge wie diese am Schwarzen Brett der LMU sind fast zwecklos. Denn im Schnitt zahlt man für eine kleine Studentenunterkunft fast 790 Euro. Damit ist München für Studenten die teuerste Stadt in Deutschland. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Preise nochmal um fast sechs Prozent gestiegen.