Radikale Preiserhöhung des Semestertickets: Studenten fordern 365 Euro Ticket

20.09.2022, 17:09

In keiner Stadt ist das Leben für Studierende so teuer wie in München. Jetzt steigt auch noch der Preis fürs Semesterticket.

Ein halbes Jahr kostet statt 200 dann 300 Euro. Gleichzeitig zahlen Schüler und Auszubildende 365 Euro – aber für ein ganzes Jahr! Darum fordert die Studierendenvertretung, dass auch Studenten das 365-Euro-Ticket beziehen dürfen.