Mehr Solaranlagen auf Dächer

01.07.2020, 07:07

München tut viel für den Klimaschutz und es soll künftig noch mehr werden. Der Stadtrat will heute ein weiteres Projekt starten. Die Häuser der städtischen Wohnungsbaugesellschaften sollen sozusagen zum Ökostrom-Produzenten werden. Zum Beispiel sollen bei Neubauten Solaranlagen aufs Dach kommen, aber auch beste-hende Gebäude sollen nachgerüstet werden. Aktuell laufen schon die Planungen für zwei Anlagen an der Maria-Montessori-Straße in Riem und an der Silvanastraße in Bogenhausen.

F.Schörner