Sechsjährige rettet Schwester (9) vorm Ertrinken

03.01.2018, 13:41

Ein sechsjähriges Mädchen hat seiner Schwester das Leben gerettet.

Wie die Münchner Feuerwehr mitteilt, war die drei Jahre ältere Schwester im Westbad im Schwimmbecken. Die Sechsjährige bemerkte, dass ihre Schwester mit dem Kopf unter Wasser trieb und holte sofort Hilfe. Das Mädchen wurde aus dem Wasser gezogen und sofort versorgt. Es war bewusstlos. Als der Rettungsdienst eintraf, war die Neunjährige schon wieder ansprechbar. Sie wurde in eine Münchner Klinik transportiert. 

Der schnellen Reaktion der kleinen Schwester ist es zu verdanken, dass das Ganze nicht schlimmer geendet ist. Alle Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon.