Schwan behindert Verkehr in Gauting

19.01.2018, 13:03

Am Vormittag gab es in Gauting im Landkreis Starnberg Verkehrsbehinderungen durch einen kuriosen Auslöser:
Ein Schwan war am Hauptplatz unterwegs und benutzte laut Polizei nicht „ordnungsgemäß den Gehweg“. Eine Streife konnte das Tier einfangen und in der Würm wieder aussetzen. Dort fand er auch eine Artgenossin.