Schlittenberg in Erding soll abgetragen werden

23.01.2017, 07:03

Generationen von Erdingern sind dort schon runtergerutscht. Am so genannten „Schuibergerl“ treffen sich täglich die Jungs und Mädels zum rodeln – doch damit ist bald Schluss. Grund sind die anstehenden Renovierungsarbeiten an der Lodererplatz-Schule. Der Hügel muss abgetragen werden. Dort wird dann ein Übergangsbau errichtet, in dem die Schüler unterrichtet werden, solange die Schule saniert wird.