Radler über Balken gestürzt - Zeugen gesucht

23.01.2017, 06:58

Weil es dunkel war, hat der Fahrradfahrer die Falle nicht gesehen:
Ein 34-jähriger war mit seinem Radl auf der Türkenstraße unterwegs – auf einmal krachte es, der Mann stürzte und verletzte sich.

Ein Unbekannter hatte zuvor einen Holzbalken aus seiner Verankerung gerissen und quer über Weg gelegt.

Die Polizei sucht Zeugen, alle Infos haben wir auf radiogong.de

Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, insbesondere Angaben zu den Handlungen des unbekannten Täters vor dem Unfallzeitpunkt, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216-3322, oder der VPI Verkehrsanzeigen, Tel.: 089/6216-3461 in Verbindung setzen.