Radlausstellung im Verkehrszentrum des Deutschen Museums

27.07.2017, 08:06

Eines der Lieblingsfortbewegungsmittel der Münchner feiert dieses Jahr runden Geburtstag:

Das Fahrrad wird 200 Jahre alt. Passend dazu startet Innenminister Joachim Herrmann heute Nachmittag eine Sonderausstellung im Verkehrszentrum des Deutschen Museums am Bavariapark. Dabei stellt er auch das Radverkehrsprogramm Bayern 2025 vor.

Der Freistaat will in den kommenden Jahren für 40 Millionen Euro unter anderem mehr Radlwege in ganz Bayern bauen.