Polizisten retten Betrunkenen von den Gleisen

03.05.2017, 12:55

Er hatte Glück, dass die beiden Polizisten zufällig gerade einen Einsatz hatten:
Ein 17 Jähriger legte sich betrunken auf die Gleise am an der S-Bahnstation Isartor.

Der nächste Zug war nur noch 6 Minuten entfernt. Die beiden Beamten bemerkten den jungen Mann und zogen ihn zurück auf den Bahnsteig.

Der 17 Jährige kam ins Krankenhaus