Ohne Führerschein - dafür mit Drogen

30.08.2017, 12:22

Ohne Führerschein - dafür mit Drogen im Gepäck ist ein 34-Jähriger mit dem Auto durch Freising gefahren. Der Mann fragte eine Frau nach dem Weg – sie verständigte die Polizei und gab an, dass der Fahrer keine Hose anhatte. Die Beamten konnten den Autofahrer kurze Zeit später anhalten. Dabei hatte er zwar eine Hose an, gab aber gleich zu keinen Führerschein zu besitzen. Im Auto und der Wohnung des Mannes fanden die Beamten Marihuana. Den 34-Jährigen erwartet eine Anzeige.