Nußbaumpark: Räuber betäubt Opfer mit Zigarette

25.10.2017, 14:10

 Nach einem seltsamen Überfall im Nußbaumpark sucht die Polizei nach dem Täter. Der Mann bot einem Starnberger nachts in der Anlage sexuelle Dienste an. Dann gab er ihm eine Zigarette, die das Opfer betäubte. Als er zu sich kam, fehlten Geld und Smartphone.