Bayern gegen Paris - Massenschlägerei am Hauptbahnhof

05.12.2017, 15:26

Schon am Abend vor dem Spiel kam es zur Massenschlägerei zwischen Bayern - und Parisfans am Hauptbahnhof: Beteiligt waren rund 60 Personen, einige davon waren vermummt.  Die Polizei konnte die beiden Gruppen trennen, woraufhin alle flüchteten.

Drei Bayernfans wurden später am Sendlinger Tor festgenommen und wegen Körperverletzung angezeigt.