Lichtkontrollen in Ebersberg

18.12.2017, 11:14

Weil es gerade in der dunklen Jahreszeit wichtig ist, dass Radfahrer gut sichtbar sind, hat die Polizei in Ebersberg verstärkte Kontrollen durchgeführt. Im morgendlichen Berufsverkehr mussten auch einige Fahrräder beanstandet werden. Ein Radler durfte gar nicht weiterfahren – er hatte weder Licht noch funktionierende Bremsen.

Außerdem wurden einige Autofahrer angehalten, die ihre Wagen nicht von Eis und Schnee befreit hatten oder ohne Licht gefahren waren.