Landsberger Straße: Brandmelder verhindert Schlimmeres

26.04.2017, 07:45

Dass Brandmelder durchaus sinnvoll sind, beweist ein Vorfall in einem Bürogebäude in der Landsberger Straße: Eine Batterie der Notstromversorgung war dort in Brand geraten. Der Brandmelder hat sofort angeschlagen und die automatische Löschanlage ganze Arbeit geleistet. Als die Feuerwehrler eingetroffen sind, war das Schlimmste schon überstanden. Verletzt wurde niemand.