Gehbehinderter Frau Rollstuhl geklaut

04.01.2018, 13:18

Ein besonders dreister Diebstahl beschäftigt aktuell die Polizei. Eine gehbehinderte Frau hatte beim Besuch in München ihren elektrischen Rollstuhl in einen Kellerraum in einem Mehrfamilienhaus in der Rainfarnstraße abgestellt. Von dort wurde ihr der Rollstuhl, auf den sie angewiesen ist, geklaut. Die Polizei sucht Zeugen.

Zeugenaufruf:

Personen, die Angaben über den Verbleib des elektrischen Rollstuhls geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 64, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.