Vermisste Frau aus Egenhofen wieder da

03.08.2017, 10:03

+++ Update +++

Großes Aufatmen im Landkreis Fürstenfeldbruck. Eine 79-Jährige war seit Sonntag verschwunden – heute Mittag wurde sie gefunden. Ein Straßenarbeiter fand die Frau – sie lag in einem Feld neben einer Baustelle und war bei Bewusstsein. Die 79-Jährige ist mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Friedberg gebracht worden, wo sie jetzt weiter versorgt wird.

 

+++

Die Suche nach einer vermissten Frau in Egenhofen im Landkreis Fürstenfeldbruck wird ausgeweitet. Die Polizei bittet jetzt alle Bewohner des Ortes ihre Anwesen zu überprüfen. Möglicherweise hatte die 78-jährige Christel Huckel am Sonntag Schutz vor dem Unwetter gesucht. Seitdem wird sie vermisst. Die Polizei hat auch schon mehrfach mit Hubschraubern und Spürhunden nach der Frau gesucht, bislang aber erfolglos.

Hinweise an die Polizeiinspektion Olching unter der 08142/2930.