Eichhörnchen Gulliver steckt in Gullydeckel fest

20.03.2017, 06:50

Und schon wieder hat ein Eichhörnchen seine eigene Körpergröße unterschätzt und ist in einem Gullydeckel steckengeblieben.

Das Tier hatte sich in der Semperstraße in Ramersdorf verfangen.

Mitarbeiter der Tierrettung konnten den kleinen Gulliver mit Hilfe von einem Gleitmittel befreien. Gulliver wird jetzt auf der Eichhörnchenschutzstation aufgepäppelt.  

Bereits im Dezember steckte Eichhörnchen „Olivio“ in einem Gullydeckel fest