Geschicklichkeitsspiel soll Alkoholfahrten mit E-Scootern verhindern

14.09.2022, 17:09

"Wenn das Hütchen umfällt, musst du auf den Bildschirm tippen!"

Jeder, der sich ab Samstag einen E-Scooter ausleihen möchte, muss ein Geschicklichkeitsspiel absolvieren. 17 Tage lang sind die Spiele ganztägig und im ganzen Stadtgebiet wie zum Beispiel in der Münchner Altstadt aktiviert. So sollen Trunkenheitsfahrten verhindert werden, denn es gelten dieselben Promillegrenzen wie beim Auto.