Discoschläger gesucht - die Polizei bitte um Mithilfe

12.05.2017, 12:36

Er hat erst später gemerkt, dass er schlimmer verletzt war:

Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, gab es in der in einer Diskothek in der Karlstraße Ende April einen Streit. Dabei wurde einem 23 Jährigen von einem Unbekannten mit der Faust in den Magen geschlagen. Erst zu Hause wurden die Schmerzen stärker. Der Mann musste mit inneren Verletzungen an Niere und Milz eine Woche ins Krankenhaus.

Täterbeschreibung:

Männlich, ca. 170-175 cm groß, 20-25 Jahre alt, schlanke Figur,

europäisches Erscheinungsbild, dunkle, ca. 2-3 cm lange, leicht

wellige Haare, bekleidet mit einem hellen (weißem oder beigen)

Pullover.