Bully dreht neuen Film in und um München

18.09.2017, 16:38

Mit „Bullyparade“ ist gerade ein Film von Michael Bully Herbig in den Kinos. Seit heute dreht der Regisseur bereits am nächsten Streifen. Die erste Klappe für den Film „Ballon“ fiel heute bei den ersten Außenaufnahmen. Sollten auch Dreharbeiten im Studio notwendig sein, werden diese später in den Bavaria Filmstudios gemacht. Die Geschichte handelt von einem spektakulären Fluchtversuch aus der DDR im Jahr 1979. Der Kinostart soll dann genau in einem Jahr sein.