Brandstifter in Neuaubing unterwegs

14.03.2017, 12:41

Nach zwei Brandstiftungen in Neuaubing sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Die Feuerwehr wurde am Sonntagabend in die Schwetzingenstraße zu einem brennenden Container gerufen. Als die Einsatzkräfte gerade wieder abrücken wollten, entdeckten sie einen zweiten Brand in einer gegenüberliegenden Tiefgarage. Bei beiden Bränden wird von Brandstiftung ausgegangen.

Zeugenaufruf:

Personen, die am Sonntag, 12.03.2017, zwischen 19.00 Uhr und 20.00 Uhr, im Bereich des Ravensburger Ring und der Schwetzingenstraße Beobachtungen gemacht haben, die mit den beiden Bränden oder auch nur mit einem davon in Verbindung stehen könnten, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 13, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.