7-Jähriger angefahren: Fahrer flüchtet!

17.10.2017, 12:23

Letzte Woche Freitag (13.10.2017) ereignete sich in Geretsried im Ortsteil Stein ein Unfall, bei dem ein 7-jähriger Junge verletzt wurde. Der Bub war mit dem Fahrrad unterwegs und wurde von einem bisher unbekannten Pkw-Fahrer angefahren. Dieser hat daraufhin Fahrerflucht begangen. Der Junge blieb verletzt liegen. Die Polizei sucht aktuell Zeugen, die etwas zu dem Unfall sagen können.

Der Unfall passierte auf Ecke des Kochelseeweg 3. Der Fahrer ds Pkw bemerkte den Sturz des Jungen zwar, kümmerte sich nach dem Abbiegen aber nicht mehr darum und fuhr weiter.

Der Polizei ist das Kennzeichen und der Halter des Fahrzeugs bekannt - allerdings fuhr zu dem Zeitpunkt des Unfalls nicht der Halter selbst, sondern ein anderer Fahrer. Bisland hat die Polizei keine Hinweise auf den Fahrer.

Hinweise zum Täter nimmt die Polizei in Geretsried entgegen! Erreichbar unter: (08171) 9 35 10