Frozen Aperol Spritz – Das neue Trendgetränk des Sommers

Bei den sommerlichen Temperaturen kommen uns coole Drinks natürlich immer gelegen. Wer nicht nur auf klassische Cocktails wie Caipirinha oder Mojito setzen will, der sollte sich das Rezept für den Frozen Aperol Spritz mal genauer anschauen. Der Drink gilt nicht umsonst als das Trendgetränk des Sommers!

 

Rezept-Tipp: Frozen Aperol Spritz

Egal ob als Aperitif oder als Sun-Downer – der gute alte Aperol Spritz schmeckt einfach immer. Im Sommer sorgt nun eine besonders erfrischende Variante des Klassikers für Aufsehen.

Für zwei Gläser Frozen Aperol Spritz benötigst du:

  • 200 ml Prosecco

  • 70 ml Aperol

  • 1 Orange

  • 1 Zitrone

  • 3 EL Mineralwasser

  • 3 EL Zuckersirup

  • Ca. 10 Eiswürfel

  • Minze


Weitere tolle Rezept-Tipps für jeden Geschmack findet ihr hier:
Zu den leckersten Gong 96.3-Rezepten


 

So bereitest du den Frozen Aperol Spritz zu:

  1. Wasche die Orange und die Zitrone, halbiere sie und schneide je zwei Scheiben ab. Presse den Rest der Früchte aus und kippe den Saft in einen Mixer.

  2. Gib den Aperol, den Prosecco, das Wasser, den Sirup und die Eiswürfel zu dem Saft in den Mixer.

  3. Mixe alle Zutaten auf hoher Stufe durch, bis keine Eisstückchen mehr zu sehen sind.*

  4. Verteile den Frozen Aperol Spritz auf die Gläser und garniere sie mit der Minze und den Orangen- und Zitronenscheiben.

  5. Genießen!

* Wenn die gewünschte Konsistenz noch nicht erreicht ist, stelle das Getränk einfach eine Weile ins Gefrierfach.

 

01.07.2022
Titelbild: Ekaterina_Molchanova/Shutterstock.com (Symbolbild)