Die Gong 96.3 Rapunzel-Challenge 2020

Haare ab für den guten Zweck!

Am 4. Februar ist wieder Welt-Krebs-Tag. Der Tag, an dem wir gemeinsam mit euch Krebs-Patienten helfen wollen. Bereits zum 4. Mal starten wir die Gong 96.3 Rapunzel-Challenge – und suchen Münchnerinnen und Münchner, die sich für den guten Zweck ihre langen Haare abschneiden lassen.

Aus den Haaren werden dann Echthaar-Perücken für Menschen, die krankheitsbedingt Haarausfall haben. Auch in diesem Jahr unterstützen uns die Profi-Friseure von LIPPERTS und sorgen bei euch für den perfekten (Kurz)-Haarschnitt.

Dann wird auch Luca aus Karlsfeld (12 Jahre) seine Haare abschneiden lassen. Der kleine Junge hat selbst einen krebskranken Papa. Als er vor einem Jahr bei Gong 96.3 von der Aktion gehört hat, beschließt Luca seine Haare wachsen zu lassen, damit er dieses Jahr auch mit dabei sein kann. „Ich will krebskranken Menschen helfen und es ist mir egal was andere über meine langen Haare in den letzten Monaten gesagt haben“, so Luca.

Das große Haare-Schneiden am Montag, 10. Februar 2020 bei den Profi-Friseuren von LIPPERTS FRISEURE München!

Habt ihr lange Haare? Und würdet ihr euch von ihnen trennen? Dann meldet euch hier an für die Gong 96.3 Rapunzel-Challenge 2020.

Wichtig: Eure Haare sollten zum Zopf geflochten und lang genug sein, sodass mindestens 25 cm abgeschnitten werden können. Außerdem dürfen Haare nur gespendet werden, wenn sie chemisch unbehandelt sind!!!