Achtung Blitzeis im Großraum München

Aktuelle Unwetterwarnungen für München

Aufgrund von überfrierender Nässe kann es auf den Straßen in und um München wieder spiegelglatt werden, wart der Deutsche Wetterdienst.

Besonders vorsichtig sollten Autofahrer in den Landkreisen Starnberg, Bad Tölz-Wolfratshausen, Miesbach, Ebersberg, Erding und Landsberg sein.

 

Aktuelle Unwetterwarnung des Deuschen Wetterdienstes:

 

Das solltest du über Blitzeis wissen!

Die Gefahr von Winterglätte beginnt bereits bei Temperaturen ab +4 °C.  Blitzeis tritt plötzlich auf und bildet eine stärkere Glätte als "normales" Glatteis, das sich bei Minusgraden bildet. Überwiegend schattige Orte, Waldstücke und Brücken sind stark gefährdet und besonders schnell glatt. Wir sagen dir, wie Blitzeis entsteht und wie du dich bei Blitzeis verhalten solltest. Mehr zum Thema Blitzeis hier.