Neue Testzentren in München 

Wir haben den Überblick:

Vorfreude - Urlaub - auf Corona testen lassen! Das ist die Reihenfolge für die Sommerferien…Wenn es nach unserem bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder ginge, sollte der Corona-Test nach dem Urlaub sogar verpflichtend sein!

Jetzt kann man sich aber vorerst freiwillig testen lassen!

Die Corona-Teststationen für Autofahrer an der bayerischen Grenze sowie für Bahnreisende an den Hauptbahnhöfen München und Nürnberg sollen an diesem Donnerstag in Betrieb gehen. Geplant sind demnach interimsmäßige Testzentren nahe der Grenzübergängen Kiefersfelden, Walserberg und Pocking an den Rastanlagen Inntal-Ost beziehungsweise Heuberg, Hochfelln-Nord und Donautal-Ost.

Für alle Zugreisenden gibt es ab dem heutigen Donnerstag (30.07.) ebenfalls eine Teststation. 

Am Flughafen München gibt es seit dem Wochenende Testzentren - auch das Testzentrum an der Theresienwiese wurde wieder geöffnet. Wir haben den Überblick, was ihr beachten müsst: 

 

Testzentrum - Münchner Hauptbahnhof

Am Starnberger Flügelbahnhof, der sich zwischen den Gleisen 27-36 am Münchner Hauptbahnhof befindet,(Ausgang Arnulfstraße) wird am heutigen Donnerstag (30.07.) eine weitere Teststation eingerichtet und in Betrieb genommen. 

 

Testzentrum - Flughafen München

Am Flughafen München werden ausschließlich Menschen ohne Symptome und ohne Kontakt zu einer infizierten Person getestet!

Praktisch: Wer sich zum Beispiel um 10 Uhr testen lässt, hat 5 Stunden später das Ergebnis. Für Reiserückkehrer sind die Tests kostenlos, es braucht KEINE Anmeldung und das Testzentrum liegt super zentral im Forum des München Airport Centers!

Auch wer abfliegt kann sich testen lassen, die Kosten hierfür liegen jedoch bei mindestens 190 Euro, eine Voranmeldung ist Pflicht.

 

Testzentrum - Theresienwiese

Ab Donnerstag (30.07.) kann sich JEDER, täglich zwischen 9 und 12 Uhr auf Corona testen lassen!

Mit Symptomen im Drive Through, ohne Symptome im Walk Through!

Allerdings muss vorher online ein Termin vereinbart werden. Das geht ab Mittwoch (29.07.)

Wichtig: Jeder der sich testen lassen will muss einen EIGENEN Termin vereinbaren, Termine für die ganze Familie gibt es nicht.

 

>>>Hier könnt ihr Termine vereinbaren<<<