1. Mai: Das sind die schönsten Maifeste der Stadt

Wir verraten euch, was ihr am Feiertag machen könnt.

Kulturfest am Marienplatz

Wann? Ab 11 Uhr

Wo? Marienplatz nahe gleichnamiger Sbahnstation

Eintritt? Frei

 Das Fest beginnt mit Reden von Organisatorin Simone Burger des DGB München und von OB Christian Reiter bis dann um 12 Uhr das Kulturfest in vollen Zügen mit Blues, Folk, Rock oder Bluegrass ,gespielt von verschiedenen Bands ,losgeht. Der Infomarkt bietet die Möglichkeit zum Austausch von Informationen oder zu einer Diskussion mit Gewerkschaften, Vereinen, Münchner Institutionen oder Parteien und damit die jüngeren Gäste auch nicht leer ausgehen, werden Kinderspielaktionen im Innenhof des Rathauses veranstaltet. Doch mit Musik machen wird noch lange nicht aufgehört. Ab 16:30 wird bei dem „laut.stark19“ Festival am Marienplatz weiterhin mit Rock und Punk aus allen Rohren musiziert.

 

Allacher Maibaum-Aufstellen 

Wann? 11-18 Uhr

Wo? Allacher Vereinsheim, Eversbuschstraße 161 nahe S-Bahnhaltestelle Allach

Eintritt? Frei

Am 1.Mai stellen die Allacher Burschen wieder ihren Maibaum auf. Typisch dazu gibt es wieder Schmankerl wie Steckerlfisch vom Grill und Augustiner vom Holzfass. Musikalisch wird das ganze wieder von den Allacher Buam begleitet.

 

Maifest im Tierpark

Wann? Ab 11 Uhr

Wo? Tierpark Hellabrunn, Tierparkstraße 30 nahe UBahnhaltestelle Thalkirchen (Tierpark)

Eintritt? 15 EUR

Tradition im Tierpark. Dieses Jahr findet wieder das traditionelle Maifest im Tierpark statt. Der Festzug startet um 11 Uhr am Flamingo Gehege und wird begleitet von Lamas und Ponys. Sogar eine Musikkapelle, sowie Goaßlschnalzer und eine Plattlergruppe ist mit von der Partie und lässt das Aufstellen des 14m hohen Maibaums zu einem echt bayrisch-traditionellen Fest werden.

 

Maifest am Luise-Kiesselbach-Platz

Wann? 10-23 Uhr

Wo? Luise-Kiesselbach-Platz

Eintritt? frei

Ein Fest für Groß und Klein. Das 10-jährige Jubiläum wiegt mit Schmankerln wie Steckerlfisch und frischgezapftes Bier auf, aber es gibt auch Prosecco, Wein und alkoholfreie Getränke. Von 10-14 Uhr spielt die Weidachtaler Blasmusi bis dann von 15 bis 22 Uhr die Dripsdrops Tanzmusi ihr Bestes geben werden. Für Kinder gibt es Spielbälle und Kinderschminken.

 

Rosa Stangerl- Maibaumfest im Glockenbachviertel

Wann? 11-22 Uhr

Wo? Karl-Heinrich-Ulrichs Platz nahe Bushaltestelle Baldestraße

Eintritt? frei

Das etwas andere Maifest im Glockenbachviertel. Erlebt den Charme des Glockenbachviertels hautnah, denn diesen Mittwoch ist wieder einiges geboten. Eröffnet wird das Fest um 11 Uhr und im Anschluss spielt bis 14 Uhr die Blasmusik BlechWaidler. Danach marschieren Organisatoren, Moderatorin Angelica Glitzer, Künstler und Ehrengäste ein und geben den Startschuss für Bands und Djs, denn bis 22 Uhr wird Musik gespielt, sogar von Musikern aus Amsterdam!

 

Maifest auf dem Laimer Anger

Wann? 11-18 Uhr

Wo? Laimer Anger, Agnes-Bernauer-Straße 87 nahe Tramhaltestelle Fürstenriederstraße

Eintritt? frei

Die Laimer Maibaumfreunde haben wieder ein riesiges Programm auf die Beine gestellt. Ab 11 Uhr öffnet der Biergarten und im Angebot sind Bratwürstl, Steckerlfisch sowie Kaffee und Kuchen. Musikalisch ist auch einiges geboten, die Riesengebirgstrachtengruppe München und die Wild Horse City Dancers treten auf. Für Kinder wird ein Kasperltheater veranstaltet.

 

Maifest am Pfanzeltplatz

Wann? Ab 10 Uhr

Wo? Pfanzeltplatz nahe Bushaltestelle Pfanzeltplatz

Eintritt? frei

Das traditionelle Frühschoppen rund um den Maibaum am Pfanzeltplatz wird wieder vom Burschenverein „Die G’Mütlichen“ Perlach veranstaltet und die hoffen auf viele Besucher. Für Kinder gibt es wieder ein Hüpfburg und auch der Hachinger lädt zum Spielen ein. Für die Eltern gibt es derweil leckerer bayrische Schmankerl wie Steckerlfisch oder Bier vom Fass und auch für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Musikalisch sorgt das Blasorchester St.Michael für Unterhaltung.