Samstag ist Feiertag - diese Geschäfte haben dennoch offen

Wir haben die Übersicht:

Feiertag und die Geschäfte haben zu - Wir haben für euch ausgecheckt, wo es am Samstag spontan noch was zu holen gibt!

Von Küchenrolle über Grillfleisch und dem typischen Wocheneinkauf – diese Supermärkte, Drogerien und Lebensmittelautomaten haben auch am Feiertag geöffnet! 

 

Damit ihr nicht vor verschlossenen Supermarkt-Türen steht: 

 

EDEKA Turgut  

Standort: Nähe Isartor, Zweibrückenstraße 5 (U-Bahn-Station Isartor) 

Wann: Samstags (Maria Himmelfahrt), Am Feiertag von 07:00-20:00 geöffnet.  

  

Rewe To Go bei Aral  

Standort: Nähe Ostpark, Heinrich- Wieland-Straße 2 (U-Bahnstation Michaelibad) 

Wann: rund um die Uhr geöffnet 

 

Aral-Center Tulach E.K. 

Standort: Nähe Hackerbrücke, Erika-Mann-Straße 1 (Straßenbahnstation Deroystraße)  

Wann: rund um die Uhr geöffnet 

  

Aral-Center Tulach E.K.  

Standort: Nähe von Berg am Leim, Truderinger Str. 186  

Samstag (Maria Himmelfahrt), rund um die Uhr geöffnet.   

Wann: Samstag von 05:30 bis 22:00 Uhr 

 

Edeka  

Standort: Am Ostbahnhof, Orleansplatz 10-12  

Wann: Samstag (Maria Himmelfahrt), von 07:00 bis 23:00 Uhr  

 

Edeka  

Standort: Airport, Terminal 2  

Wann: 05:30 bis 22:00 Uhr 

 

Münchner Kioske als Supermarkt-Alternativen: 

 

Kiosk an der Münchner Freiheit 

Was gibt’s? Getränke, Snacks, Hygieneartikel 

Standort: Münchner Freiheit 

Wann:  rund um die Uhr geöffnet  

 

Kiosk an der Reichenbachbrücke  

Was gibt’s?  Tiefkühlpizza, eine große Auswahl an Eis, über 300 verschiedene Biersorten und sogar Hygieneartikel aus der eigenen Mini-Drogerie 

Standort: Reichenbachbrücke (U-Bahn-Station Frauenhoferstraße) 

Wann?  06:00 bis 05:00 Uhr 

 

Drogeriemärkte: 

dm: Standort Ostbahnhof Wann?  rund um die Uhr geöffnet 

Müller: Standort Hauptbahnhof Wann? rund um die Uhr geöffnet 

Müller: Standort Flughafen Wann? Täglich bis 22:00 Uhr 

 

Apotheken-Automat:

Was gibt’s? Halsbonbons, Zahnbürsten, Kondome, Pflaster, Kontaktlinsenflüssigkeit, Schnuller uvm.

Standort:  Vor der Bienen Apotheke in der Türkenstraße 42 (U-Bahn-Station Universität) 

Bezahlung: Bargeld 


 

Schnell und to go – Lebensmittelautomaten: 

Statt Kaugummi, Schokoriegel und Kaffe sind diese Auomaten mit Grillfleisch, Bier, frischer Milch und Eier und anderen Leckereine befüllt. 

 

Ernte Box - Wochenmarkt und Hofladen auf einem Quadratmeter: 

Direkt vom regionalen Landwirt in den Automaten 

Was gibt’s?  Freilandeier, Käse, Soßen und Aufstriche, Nudeln, Geflügel und hausgemachtes Süßes, Hühnersuppen, frisch mariniertes Grillfleisch ohne Konservierungsstoffe 

Standorte:  

- Giesing (Martin-Luther-Straße 16, am Grünspitz) 

- Allach (Eversbuschstraße 164a

- Pasing (Gottfried-Keller-Str. 2

- Berg am Laim (Berg-am-Laim-Str. 143, bei Bäckerei Aumüller) 

- Sendling-Westpark (Krottenkopfstr. 11

- Planegg (Hofmarkstr. 7)  

 

Bezahlung:  Mit EC-Karte oder Bargeld (Münzen und Scheine bis 20€) möglich.

Bei Barzahlung gibt der Automat bei Drücken der Rückgabetaste natürlich Rückgeld! 

 

Lebensmittelautomat vom Bauernhof: 

Was gibt’s? Rohmilch vom Bauernhof, Wurst und Käse, Eier uvm. 

Standort: Ubostraße 61 (Aubing) 

Bezahlung: Bargeld 

 

Schlemmerbox Freising:

Deutschlands erster Grillfleischautomat 

Was gibt’s? Grillfleisch (Putensteaks, Schweinerippchen…) und Würstl (Parprikawürstl, Käsekrainer…) 

Standort: Alte Poststrasse 38, Freising 

Bezahlung: Bargeld 

 

Grillfleischautomat Metzgerei Franz:

Insgesamt zwei Automaten mit großer Auswahl 

Was gibt’s? Kartoffel- und Krautsalat, Würstl (Nürnberger, Thüringer), Italienische Bartwürstl (pikant, Fenchel, ...), Schweinelenden, Hähnchenbrust in Mango-Chili und Zitronengras, Putenmedaillons in Currymarinade, Rinder Entrecote in Kräuterbutter, Rind Hüftsteaks, ... 

Standort: Fürstenriederstraße 55 (am Laimer Platz) 

Bezahlung: Barzahlung