Alle Farben feat. Kelvin Jones - Only thing we know

Hit Tipp

ALLE FARBEN hat in den letzten fünf Jahren weit über zwei Millionen Platten verkauft – darunter die Top-10-Hits „Supergirl“, „Bad Ideas“ und „Please Tell Rosie“ – und mit „Little Hollywood“, das kurz vor Platinstatus steht, erst kürzlich die unangefochtene #1 im deutschen Airplay abgeliefert. Aber der ECHO-Preisträger in der Kategorie „Dance National“ schaltet deswegen keinen Gang zurück, im Gegenteil: Nach der Erfolgskollabo „H.O.L.Y.“ mit UK-Newcomer RHODES, schickt Frans Zimmer direkt den nächsten starken Track auf die Reise. Die Zusammenarbeit mit YOUNOTUS und KELVIN JONES („Call You Home“) heißt „ONLY THING WE KNOW“ und reiht sich nahtlos in den ALLE FARBEN-Hitsound ein. Das Team ist eingespielt: Nach „Supergirl“ und „Please Tell Rosie“ ist „ONLY THING WE KNOW“ die bereits dritte Kollaboration mit Tobias und Gregor von YOUNOTUS, die den Track mit Zimmer produziert und ihn mit Kelvin Jones und Alexander Tidebrink geschrieben haben.

Mit JONES’ wohlig-smoothen Vocals sichert sich „ONLY THING WE KNOW“ gleich nach der Landung den besten Platz am Pool. Von YOUNOTUS und ALLE FARBEN mit einem Hauch ReggaeFlair locker gemacht und der exakten Dosis Feel-Good-Groove ausgestattet, lehnt sich der Track zum Sundowner gepflegt zurück und checkt bis tief in die Nacht nicht aus. Die Single federt und fließt durch die Strophen, um mit den sehnsüchtigen Trompeten aus der Bridge im Chorus abzuheben und mitten in den Sternenhimmel zu jetten. Das first class ALLE FARBEN-Track-Ticket kommt am 8. Juni.

 

„You take me even higher than I have ever been – I’m moving to your rhythm, oh, I feel it in my skin.“